Über mich als Mensch

 

Wie mein Weg begann

Schon in der Schulzeit war ich der, bei dem oft Rat und Gespräch gesucht wurde – vielleicht weil ich vertrauenswürdig oder empathisch erschien – ich kann es heute nicht mehr genau sagen. Auch war ich immer der, der etwas zu sagen hatte, während andere nicht wagten, z.B. vor der Klasse zu sprechen oder ein heißes Thema zu diskutieren. Im Laufe des Erwachsen-Werdens wurde mir gewahr, dass diese Eigenschaften Stärken waren, die es zu entwickeln galt.

 

mit Humor und Philosophie zum Ziel

 

Heute

Diesen Weg setze ich nun als Coach und Consultant fort. Hierbei greife ich zudem auf eine reichhaltige Berufserfahrung in verschiedenen Branchen sowohl als Mitarbeiter als auch als langjährige Führungskraft zurück.

 

Als Diplom-Ökonom und zertifizierter individualpsychologischer Managementtrainer und Business Coach weise ich ein fundiertes Fachwissen und eine große Palette an Methoden auf, die ich für Sie gewinnbringend für Ihre persönliche Entwicklung oder die Entwicklung Ihres Unternehmens einsetze.

 

Als zertifizierter Karate-Trainer lasse ich zudem sportliche und philosophische Aspekte einfließen, die meine Coachings, Trainings und Seminare einzigartig werden lassen.

 

Kampfkunst und Coaching als neuer Weg im Leben

 

Was meinen Charakter auszeichnet

Ich bin ein offener Mensch, der auf Augenhöhe und wertschätzend mit Ihnen kommuniziert. Ich wirke dabei positiv, humorvoll und aufbauend. Absolute Vertraulichkeit und eine angenehme Atmosphäre für den Klienten sind für mich das A und O. Durch meine Kommunikationsstärke kann ich Sie sicher durch den Prozess des Coachings, Trainings oder der Beratungen führen. Auch meine didaktische Erfahrung und meine an Sie weitergegebenen Praxisberichte helfen hierbei sehr.

 

Ansonsten bin ich Freidenker, Hobby-Musiker, Lyriker, Kampfsportler und Aquarianer in einem. Man sagt mir eine große Prise Humor und Energiegeladenheit nach. Mit mir wird es nie langweilig.

 

Meine beruflichen Stationen

Ich kann sagen, dass ich aus einer Vielzahl verschiedener beruflicher Erfahrungen in diversen Branchen schöpfe. U. a. habe ich im

  • Hochwasserschutz
  • der Branche der regenerativen Energien
  • dem Bildungssektor und dem Schulwesen
  • der Universität
  • der Eventszene
  • der Freizeit- und Zoobranche
  • im Außendienst für den Handel

gearbeitet.

 

Dies verleiht mir einen sehr breiten Blickwinkel und Erfahrungshorizont, den viele andere Menschen nicht aufweisen. Dadurch kann ich analytischer und kreativer arbeiten.

 

Der Weg (“Do”)

Den Weg zu finden und zu gehen ist ein wichtiges, wiederkehrendes Thema dieser Seite und meiner Arbeit. Der “Do” ist in der Kampfkunst der Prozess der ständigen Verbesserung der Kunst, also seiner menschlichen Tätigkeiten und Arbeiten. Viel mehr noch, beim “Do” geht es sogar um die ständige Verbesserung des Charakters eines Menschen – etwas, was sich wunderbar mit der positiven Botschaft der Individualpsychologie verbinden läßt.  Diese Botschaft kann man wie folgt interpretieren: “Reflektiere dich selbst, dann bist du immer in der Freiheit, dich selbst zum Guten zu verändern.”

 

Die Möwe

Sie ist das Zeichen dieser Seite und meiner Tätigkeit. Für mich symbolisiert sie die Freiheit, den scharfen Blick auf die Dinge, Beweglichkeit und Flexibilität und die Leichtgkeit des Seins.

 

All diese Dinge spielen auch in meiner Tätigkeit eine Rolle. Der scharfe Blick ist beispielsweise in der Analyse einer Firmen- und Produktstruktur essentiell, um eine Standortbestimmung durchzuführen. Die Leichtigkeit des Seins ist etwas, was wir in einem Coaching lernen können, wenn uns Stress und Unsicherheit plagen. Die wirtschaftliche Freiheit, uns nach unseren Wünschen und Potenzialen zu bewegen, ist der Schlüssel für Zufriedenheit und Erfolg etc..

 

Die Möwe findet ihren Weg.